#StandWithUkraine

#StandWithUkraine

Aufgrund der gegenwärtigen Situation des russischen Angriffs auf die Ukraine möchten wir folgendes zum Ausdruck bringen:

Unsere Geschäftsführung stammt sowohl aus der Ukraine als auch aus Russland.

Wir sind allesamt sehr betroffen und bangen auch selbst um Familienangehörige in der Ukraine.

Sowohl die ukrainische wie auch die russische Seite der Geschäftsleitung wie auch alle unsere Mitarbeiter deutscher und anderer Herkunft verurteilen diesen völkerrechtswidrigen Angriff auf das Schärfste und unterstützen die Ukraine und ihre Bevölkerung sowohl moralisch als auch finanziell.

Uns ist bewusst, dass auch große Teile der russischen Bevölkerung und unsere Geschäftspartner in Russland in diesem Konflikt nicht an der Seite ihrer Regierung stehen, weswegen wir auch keine pauschalen Ressentiments in dieser Hinsicht hegen.

Wir wünschen allen Menschen Frieden und wir wollen keinen Krieg, nirgends!

Wir wünschen, dass dieses Unheil so schnell wie möglich vorüber gehen möge!